4. Hofturnier im Reitzentrum Trupe

 

Am Samstag, den 23.09.2017 fand das nunmehr schon traditionelle, vierte Hofturnier im Reitzentrum Trupe statt. Ein Tag mit strahlendem Sonnenschein, guter Laune bei Groß und Klein und viel Spaß!

90 Starter hatten sich eingefunden und nach dem Aufmarsch aller Teilnehmer ging es mit den „Kleinen der Großen“ in der Führzügelklasse los. Die etwas älteren Reitschüler zeigten Ihr Können in der Gruppendressur und für die fortgeschrittenen Jugendlichen und Erwachsenen standen die Töltprüfung T8 und der Dreigang „Best of Five“ auf dem Programm.

Das Highlight der Mittagspause war die allseits beliebte Tombola, wieder einmal gab es tolle Preise  zu gewinnen. An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei unseren Sponsoren Svarta Reitsport, Casco, Anno Dazumal, Hofmolkerei Dehlwes, Raiffeisen Markt Lilienthal für die sehr großzügigen Spenden, sowie Petra und Birgit für die tolle Vorbereitung.

Kuchenbuffet und Würstchenbude wurden gestürmt, um sich für den Nachmittag zu stärken. Es ist schön zu sehen, dass so viele Lust haben, bei diesem familiären Turnier mitzumachen und dabei zu sein- Teilnehmer und Zuschauer.  

Das anschließende Kostümpaarreiten wurde von den Zuschauern mit Spannung erwartet. Die Teilnehmer zeigten sich erst gemeinsam in einen Pflichtteil und hatten anschließend die Möglichkeit, zu mitgebrachter Musik eine eigene Choreographie zu zeigen. Einfach unglaublich, was „unsere Reiter“ sich einfielen ließen. Da gab es  Forscher mit ihren Zebras auf Safari, eine Dreiergruppe, die zu isländischer Musik Feuer, Wasser und Eis darstellte, Marsmenschen auf wilden Raketen, zwei Brautpaare und Indianermädchen auf bunten Pferden. Ein Kompliment an alle unsere Teilnehmer: Ihr wart einfach spitze, kreativ und unglaublich.

Nach der Siegerehrung, bei der es für jeden Teilnehmer eine Schleife und für die drei Erstplatzierten jeder Prüfung tolle Pokale gab, ließen wir den Tag beim bunten Buffet gemütlich ausklingen.

Ein riesen Dank gilt auch in diesem Jahr unseren Richtern Lutz, Kilian und Nina, allen fleißigen Helfern und Kuchenbäckern, dem Organisationsteam Petra & Birgit, Laura & Bianca an der Musik und last but not least natürlich unseren tollen Reitschülern und Einstellern vom Reitzentrum Trupe!